Über mich

Elke WielandWieland-0406

Jahrgang 1960

Bildhauerin und Malerin

Dipl. Kunsttherapeutin (FH),

Graduierung im DFKGT

Psychotherapeutische Heilpraktikerin

Kunsttherapeutische Fachberaterin für Psychotraumatologie

Studium

1988 – 1992 Studium der Kunsttherapie und Kunst an der Fachhochschule Nürtingen

Fort- und Weiterbildung

1996 – 2003 Weiterbildung in Steinbildhauerei und dreidimensionalem Gestalten an der
Scuola di Scultura di Peccia, Schweiz.

2015 – 2017 Weiterbildung Kunsttherapeutische Fachberaterin für Psychotraumatologie

Fortbildungen
  • Tiefenpsychologisch fundierter Kunst- und Gestaltungstherapie beim Deutschen Arbeitskreis Kunst- und Gestaltungstherapie.
  • Systemische Orientierung bei Dr. med. Gisela Schmeer.
  • Transpersonale Leibarbeit bei Miek van Schelven
  • Integrative Bewegungstherapie
  • Traumatherapie u.a. bei Stefan Reichelt, IKT München
  • Technik der Balintgruppen-Leitung bei Dr. med. Peter Schneider
  • Coaching am Institut für Kunst und Therapie München
Beruflicher Werdegang

Seit 1992 als Kunsttherapeutin im Bereich der klinischen Psychotherapie und
Psychosomatik tätig.

Seit 2003 als Bildende Künstlerin mit den Schwerpunkten Bildhauerei und Malerei tätig.

1999-2008 Lehrbeauftragte im Fachbereich Sozialpädagogik, der Evangelischen
Fachhochschule Nürnberg.

Seit 2006 Supervisorin / Lehrcounselor am Institut für Humanistische Psychologie
in Stein bei Nürnberg.

Seit 2009 Dozentin der Kunstakademie Allgäu

Seit 2010 Lehrtätigkeit am CIP, Centrum für Integrative Psychotherapie, München

Seit 2017 Lehrbeauftragte der Hochschule Kempten, Fak. Gesundheit und Soziales

Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler und in der Künstlergruppe Eigenart.21.

Durchführung von Kunstseminaren und -projekten in Institutionen und in freier Praxis.

 

Kunstpreise

2018
Füssener Preis für aktuelle Kunst

2016
Anerkennungspreis der Stadt Sonthofen

Ausstellungen

2018

„Komplementär“, Eigenart.21 in der Galerie Augenblick, Tannheim

„Schwäbische Künstler in Irsee“, Kloster Irsee

„Unterwegs“, Literaturhaus Allgäu, Immenstadt

„The Colorfield Project“,  Leeuwarden NL, Kulturhauptstadt Europas 2018

„Aktuelle Kunst im Museum“, Füssen

„Stein und Erde“, Kunstverein Bad Aibling

„Schwäbische Skulptura 2018“, Kloster Buxheim

Galerie Westerkade, Leeuwarden NL

2017

„Ost – West“, Literaturhaus Allgäu, BBK-Ausstellung Immenstadt

„Schwäbische Künstler in Irsee XXIX“, Kloster Irsee

„Werkblock 17 – Skulpturen und Objektkunst, Kunsthalle Kempten

Kunstnacht Kempten mit der Künstlergruppe Eigenart.21

Jahresausstellung des BBK Allgäu/Schwaben-Süd in der Residenz, Kempten

„Veränderung“ Einzelausstellung im ehem. Modersohnhaus, Gailenberg, Bad Hindelang

„Freiheitsstele“ im Rahmen des Projekts „pillars-of-freedom“, Gailenberg

„Die Südliche 2017“, Museum Hofmühle, Immenstadt

2016

„Schwäbische Skulptura 16“, Kartause Buxheim

„Zeiten“, Literaturhaus Allgäu, BBK-Ausstellung Immenstadt

„Innen – Außen“, Einzelausstellung Fiskina, Fischen

„inzwischen“, Eigenart.21 im Literaturhaus Immenstadt

„Die große Südliche 2016“, Markthalle Sonthofen

„Jahresausstellung des BBK Allgäu / Schwaben-Süd, Residenz Kempten

Werkblockausstellung Objektkunst, Kunsthalle Kempten

2015

„Aktuelle Kunst im Museum“, Städtisches Museum, Füssen

„Quellen der Kunst“, Kunsthalle Kempten

Jahresausstellung des BBK Schwaben-Süd, Residenz Kempten

Kunstnacht Kempten

„Die Südliche“, Villa Jaus, Oberstdorf

2014

Literaturhaus Allgäu, Immenstadt

„Die Südliche“, Immenstadt

2013

“ Wandlungen“, Kunstraum Rosenstraße, Fürth

„Schätze Sonnen sich“, Kunstpfad am Imberger Horn

„Souvenir“, Galerie Mölle, Kempten

Kunstnacht Kempten

EigenArt im Kornhaus Weiler

„Die große Südliche“, Sonthofen

2012

Skulpturen im Park, Ascona, Schweiz

Quellen der Kunst, Kunsthalle Kempten, Immenstadt

Kunst am Bach, Betzigau

Eigenart im Möggenriedhaus, Sonthofen

„Die Südliche 2012“, Villa Jaus, Oberstdorf

2011

Skulpturen im Park, Ascona, Schweiz

Gesundheitszentrum Immenstadt

Galerie Spielraum, Oberstaufen

Kunstnacht Kempten

BBK-Jahresausstellung, Residenz Kempten

2010

„Kunst im Rathaus“ Bad Hindelang

„Eigene Welten“ Ausstellung mit der Gruppe EigenArt im Literaturhaus Immenstadt

„Luftsprünge“ Kunstpfad Imberg

„Die Südliche 2010“, Immenstadt

2009

„Pietra e aqua“ – Skulpturen im Park, Ascona, Schweiz

Skulpturen und Plastiken, Galerie Spielraum, Oberstaufen

KRAFTWERK 20, Kunsthalle Kempten

„Verbindungen“, Galerie „Kleines Atelier“, Fürth

„Aktuelle Kunst im Museum“, Füssen, ehem. Kloster St. Mang

„Die Südliche 2009“, Villa Jaus, Oberstdorf

„Blau fern – Dunkel nah“ Ausstellung der Künstlergruppe Eigenart im Tunnel

unter dem Kalvarienberg, Sonthofen

2008

„Pietra e aqua“ – Skulpturen im Park, Ascona, Schweiz

Kunsttherapeutische Projekte, Landratsamt Bamberg

Kunsttherapie-Ausstellung zu den Wartburggesprächen, Bad Nauheim

Skulpturen und Plastiken, Galerie Spielraum, Oberstaufen

„Kunst-Dünger“ – Gartenarbeiten der Künstlergruppe EigenArt, Ebratshofen

Kunst im Rathaus, Bad Hindelang

Kunstpfad im Willersbachtobel, Hinterstein

„Die große Südliche“, Sonthofen

BBK-Jahresausstellung, Kempten

2007 „VON WEGEN“, Evangelische Fachhochschule Nürnberg

2006 Zeit-Raum-Form, Galerie Kulturdach, Nürnberg

2003 Skulpturenweg Peccia, Schweiz

2001 „Kunst im therapeutischen Raum“, Evangelische Fachhochschule Nürnberg

1999 Museo di Vallemaggia, Cevio, Schweiz

 

 

 

 

 

 

 

© Elke Wieland